D-Wurf / D-Litter

Unser D-Wurf (1/2) wurde am 02.12.2017 aus Kaneeli Karhu A Groovy Kind of Love und Polarullens Wohpe of To-Bolch geboren.

 

Alle Welpen sind bereits vergeben.

 

 

Our D-Litter was born on Dec. 02, 2017 out of Kaneeli Karhu A Groovy Kind of Love and Polarullens Wohpe of To-Bolch

 

All puppies are spoken for.

Kaneeli Karhu A Groovy Kind of Love

Polarullens Wohpe of To-Bolch

1. Woche / Week 1

02.12.2017

Wohpe brachte am 59. Tag in einer unkomplizierten Geburt zwei Mädchen und einen Rüden zur Welt. Mutter und die Kleinen sind wohlauf. Es ist ein kleiner Wurf.

Welpenalbum >>

Wohpe gave birth to  two little girls and one boy on day 59. Mother and the little ones are doing fine. It's a small litter.

Dec. 10, 2017

The pups are one week old now. They have doubled their birth weight. It is a steady and balanced litter. All pups are showing a very good pigmentation.

 

10.12.2017

Die Welpen sind nun 1 Woche alt. Sie haben ihr Geburtsgewicht bereits verdoppelt. Es ist ein ruhiger, ausgeglichener Wurf. Alle zeigen bereits ein gutes Pigment.

 

 

 

 

 

 

2. Woche / Week 2

Dec. 17, 2017

The pups are two weeks old now. The male tripled his birthweight on day 11, the females one day later. They try to walk, rise their heads and first interactions take place. Female blue who is  yellow coloured since her birth from the amniotic fluid is getting whiter.

 

17.12.2017

Die Welpen sind nun 2 Wochen alt. Der Rüde hat am 11. Tag sein Gewicht verdreifacht, die Hündinnen einen Tag später. Sie versuchen sich im Laufen , heben die Köpfe und es finden erste Interaktionen statt. Die Hündin blau, die seit ihrer Geburt eine Gelbfärbung durch das Fruchtwasser aufweist, wird zusehends weißer.

 

 

 

 

 

3. Woche / Week 3

Dec. 24, 2017

The pups are three weeks old now. They walk around in their box. They get teeth and especially  the male is grumply.

All have quadrubled their birthweight.

24.12.2017

Nun sind sie schon drei Wochen alt.Die Welpen werden zusehends mobiler und laufen schon munter in der Wurfkiste umher. Die Zähne kommen und besonders der Rüde ist derzeit etwas unleidlich. Sie haben mittlerweile ihr Geburtsgewicht mehr als vervierfacht.

 

 

 

 

 

4. Woche / Week 4

Dec. 31, 2017

Today 6 years ago our very first litter was born. And today McKinley is a father himself. We feed some additional puppy food and ground beef. All pups are growing well and weight more than 2 kg, The male well a lot more. They show more and more individual characters.

31.12.2017

Heute vor 6 Jahren erblickte unser erster Wurf das Licht der Welt. Und heute ist McKinley selber Vater. Wir füttern mittlerweile zu und die Welpen wachsen und gedeihen. Langsam zeigen sich individuelle Charakterzüge. Alle Welpen wiegen nun über 2 kg, der Rüde deutlich mehr.

 

 

 

 

5. Woche / Week 5

Jan. 07, 2018

Today was a very exciting day for the puppies, the first future owners come for a visit!  The little ones develop gorgeously and show more and more differences in character. Female blue is the most active, explores the world outside the box , the male feels safe in the box. They are barking, playing, eating and sleeping. We are very happy with this litter.

07. 01. 2018

Heute war ein aufregender Tag für die Welpen, die ersten zukünftigen Menschen waren zu Besuch! Die Welpen entwickeln sich prächtig, zeigen immer mehr Unterschiede im Charakter. Hündin blau ist die Aktivste, erkundet mehr und mehr die Umgebung während der Rüde doch eher ein Nesthocker ist. Es wird gebellt, gespielt, gefressen und geschlafen. Wir sind sehr zufrieden mit diesem Wurf.

 

 

 

6. Woche / Week 6

13. 01. 2018

Die Welpen sind sehr aktiv, sie spielen, raufen miteinander und fressen. Hündin gelb ist sehr aufgeweckt, neugierig und  mag aber auch kuscheln. Die blaue Hündin ist weniger forsch, kuscheliger und hat einen Charme, der einen um ihre kleine Pfote wickelt. Der Rüde  liegt charakterlich in der Mitte. Die anderen Rudelmitglieder dürfen mittlerweile auch mal nach den Kleinen schauen und schnüffeln. Alle Welpen werden bisquit bekommen.

 

Jan. 13, 2018

The puppies are very active, play, tussle and eat. Female yellow is  bright, curious and loves t be cuddled. The female blue charms your sox off. The male is somewhere in the middle. The rest of the pack is now allowed to contact the puppies. All puppies will get some biscuit colour.

 

7. Woche / Week 7

21. 01. 2018

Die Welpen werden mehr und mehr aktiv und mobil. Sie spielen, fressen, schlafen. Was für ein Leben!

 

Mittlerweile ist auch die Entscheidung getroffen, wer wohin geht. Die gelbe Hündin geht in ein kleines Samojedenrudel, in dem auch Sport getrieben wird, Blau zieht ins Nachbarland Frankreich zu einem jungen, sehr engagiertem Ehepaar mit Samojedenerfahrung.. Der Rüde bleibt bei uns, schließlich kann man sich ja nicht von allen trennen. noch ist aber Zeit, bis es heißt Abschied zu nehmen.

 

Einzelbilder gibt es heute nicht, die Welpen sind zu dynamisch, um sie wie bisher auf einem Tisch zu fotografieren. Es bleibt die Angst, das sie herunter fallen. Eventuell bauen wir um und verlegen das Shooting auf den Boden.

 

Jan. 21, 2018

The pups are getting more and more active every day. They play, eat and sleep. What a life!

 

Meanwhile we have decided who goes to whom. Female yellow will move to a small samoyed pack and will do some sledding there. Blue will move to France to a young enthusiatic  couple with samoyed experience. The male will stay with us. Well, we can not give every one away. But it is not the time to say goodbye now. They will stay sometime.

 

There are no singular pics today, the puppies are too dynamic for being pictured on a table. I am frightend that they will drop down. Maybe we will change the scene and try iit on the ground.

 

© 2018 Joachim Baier